skurril
  Startseite
    Belangloses
    Gefühlt, gedacht, gerührt
    Kreativ oder ähnlich
    Musik
  Über...
  Archiv
  Lieblingswörter
 
  Meine Prinzipien
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    in.omnia.paratus
    - mehr Freunde


Links
   last.fm
   meinemusik
   Sylvia
   Rolf
   Charlie
   Jeba




http://myblog.de/skurril

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
So doof.

Alles doof.
Dennis sollte morgen freikriegen. Dann sässe ich jetzt mit ihm im Zodiac und würde hundert neue Leute kennenlernen. Und morgen würden wir ganz lange schlafen und dann irgendwann mal ans Helferfest von den Halunken gehn. Aber nein, er hat natürlich nicht freigekriegt. Doof. Aber es gibt tragischeres. Zumal der Einfall ziemlich kurzfristig kam.
Eben, es gibt tragischeres. Zum Beispiel die Tatsache, dass mein temporär arbeitender Vater ausgerechnet dann, wenn er mit der Tochter nach Amsterdam gehn will, Arbeit kriegt. Genau die paar Tage. Donnerstag hätt er schon frei, aber Donnerstag muss ich spätestens in Worms sein. Also ade du schönes Amsterdam, vielleicht im Frühjahr. Juhu, dann hab ich mehr Zeit zum lernen. Und kann mit Bernadette weggehen. Trotzdem doof.
Aber es gibt noch tragischeres. Ein Lehrmeister z.B., der seinem Stift keine Ferien gibt. Weil's im Geschäft insgesamt nur vier Informatiker gibt und alle anderen irgendwie schon weg sind. So wird Dennis also nicht nur nicht freikriegen für die Woche die wir zusammen verbringen wollten, sondern im Gegenteil, eine Woche lang allein arbeiten müssen.
Aber ich bin trotzdem optimistisch. Denke an den 17., wenn wir ins Z7 Schelmish und die Halunken gucken gehn. Und den Tag darauf, wenn wir in's Zodiac gehn. Und das Weekend darauf, wenn wir ans True As Steel Festival gehn *lach* Hört sich lächerlich an... Aber Dennis hat mich eingeladen, und Festivals sind allgemein immer toll.
*seufz* Es ist extrem, wie einen langes am-PC-rumhängen runterziehn kann. Unglaublich. Ich bin so richtig schön demoralisiert, demotiviert, desowiesoalles. Sollt mich echt mal verziehn. Die paar Meter zum Bett sollte ich eigentlich noch hinkriegen.
5.10.07 00:23
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jan (6.10.07 23:23)
0.o Und was machen wir jetzt ?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung